Anzeige




(1) 2 »


Bitte erst registrieren. Danach ist es möglich Beiträge zu schreiben.




Re: Bachforellen an der Lechstaustufe 22 / 12.03.2011
#15
Moderator

1

Offline

Benutzerinformationen
@ Robs

Schön zu hören, dass an der Lechstausufe was geht - ich wollte die nächsten Tage eh rausfahren ... evtl. nächstes WE ...


 
Geschrieben: 18.03.2011
Erstelle PDF des Beitrags Drucke Twitter Facebook Google Plus Del.icio.us Digg Reddit


Bachforellen an der Lechstaustufe 22 / 12.03.2011
#14
Schaut nur mal vorbei


Offline

Benutzerinformationen
ich war am 12.03.11 Nachmittag an der Lechstaustufe 22 auf Bachforellen
und habe 2 Stück gefangen.
Eine mit 35 cm und eine 38cm ,
zwei wunderschöne Fische und auch noch ein paar gesehen.

Die machen schon richtig Betrieb.....


 
Geschrieben: 18.03.2011
Erstelle PDF des Beitrags Drucke Twitter Facebook Google Plus Del.icio.us Digg Reddit


Blogeintrag & Bilder vom Anfischen am Walchensee 2011
#13
Moderator

1

Offline

Benutzerinformationen
Bericht und Bilder findet Ihr hier: Walchensee Anfischen 05-03-2011


 
Geschrieben: 16.03.2011
Erstelle PDF des Beitrags Drucke Twitter Facebook Google Plus Del.icio.us Digg Reddit


Re: Ist der Walchensee leer?! Frust!
#12
Moderator

1

Offline

Benutzerinformationen
@ che - am Walchensee werden jedes Jahr gut Fische gefangen. Es ist halt ein schwerer See. Ich bin öfters mit einem Spezl aus der näheren Umgebung des Walchensees unterwegs - und ich muss sagen, der fängt fast immer. Seine Techniken sind komplett auf diesen See abgestimmt. Z. B. der nimmt als haupsächlichen Köderfisch die Mühlkoppe, die im See nun wirklich oft vorkommt.


Also nicht verzagen - sondern regelmäßig dort fischen gehen, den See wirklich erkunden wollen .... dann klappts auch mit dem Fisch ;)


 
Geschrieben: 10.03.2011
Erstelle PDF des Beitrags Drucke Twitter Facebook Google Plus Del.icio.us Digg Reddit


Re: Anfischen am Walchensee am 05.03.2011
#11
Schaut nur mal vorbei

1

Offline

Benutzerinformationen
... der Saibling war noch ein Baby, mit exakt 25cm fehlte 1cm zum Maß. Gebissen auf ca. 30m Tiefe beim Kombischleppen.


 
Geschrieben: 09.03.2011
Erstelle PDF des Beitrags Drucke Twitter Facebook Google Plus Del.icio.us Digg Reddit


Ist der Walchensee leer?! Frust!
#10
Moderator


Offline

Benutzerinformationen
@ Doncucci

Petri! wie groß ist sie gewesen? ich habe bei sonnenuntergang auf blinker eine 20er gefangen, und wieder flitzen lassen. leider zu klein, schade

Wenn ein See wirklich schwer ist, dann der Walchensee. Besetzen die dort eigentlich noch, oder eher nicht mehr. so wie man dort nicht fängt, könnt man glauben, dass der see komplett leer ist!!!!


 
Geschrieben: 07.03.2011
Erstelle PDF des Beitrags Drucke Twitter Facebook Google Plus Del.icio.us Digg Reddit


Magerer Erfolg am Walchensee am 05.03.2011
#9
Moderator

1

Offline

Benutzerinformationen
@ Doncucci

Da war's ja für dich noch gut ... wir haben von 7.00 Uhr bis 17.00 Uhr die komplette Südseite von Land aus befischt ... ohne Erfolg ... ohne Sichtkontakt ... und wir waren insgesamt zu viert unterwegs ... bei keinem von uns ist etwas nennenswertes gegangen ....

Es war auch richtig was los. Garantiert um die 50 Fischer waren am Samstag am Walchensee. Habe einen Haufen Fotos gemacht .... stelle ich heute oder morgen Abend in den AHAB-BLOG ....


 
Geschrieben: 07.03.2011
Erstelle PDF des Beitrags Drucke Twitter Facebook Google Plus Del.icio.us Digg Reddit


Re: Anfischen am Walchensee am 05.03.2011
#8
Schaut nur mal vorbei

1

Offline

Benutzerinformationen
... waren von 8 bis 16 uhr mit dem boot unterwegs in der einsiedelbucht. haben mittags einen saibling erwischt, das wars.


 
Geschrieben: 07.03.2011
Erstelle PDF des Beitrags Drucke Twitter Facebook Google Plus Del.icio.us Digg Reddit


Wetter-Check Walchensee für 05.03.2011
#7
Moderator


Offline

Benutzerinformationen
@ all

hab nen Wettercheck gemacht. für morgen sieht es viel versprechend aus:

http://www.windfinder.com/forecast/walchensee


VIVA WALCHENSEE

VIVA SEEFORELLE


 
Geschrieben: 04.03.2011
Erstelle PDF des Beitrags Drucke Twitter Facebook Google Plus Del.icio.us Digg Reddit


Re: Angeln am Walchensee am 05.03.2011 - ab 6.00 Uhr bin ich dort
#6
Moderator

1

Offline

Benutzerinformationen
sers Hechtfischer

wow, des heißt, dass du auch gegen 5 von München aus los fährst. Ich wollte auch gegen 6. 00 Uhr am Wasser sein ... mal schaun ob ich das packe :(


ich gehe wie immer um diese Jahreszeit von Land aus - hm ... wahrscheinlich wieder in die Sassenbach Bucht. Da habe ich letztes Jahr eine 45er erwischt ... natürlich wieder zurückgesetzt ... die Bucht war für mich schon immer die beste Stelle ... ist halt a bissl zum Laufen ...


 
Geschrieben: 04.03.2011
Erstelle PDF des Beitrags Drucke Twitter Facebook Google Plus Del.icio.us Digg Reddit


(1) 2 »





Oder willst du ein neues Thema starten, dann ... Bitte erst registrieren. Danach ist es möglich Beiträge zu schreiben.
Nicht gefunden, wo nach du gesucht hast? Einfach die Suchfunktion des Forums nutzen ...

Erweiterte Suche

Einloggen
Mitgliedsname:

Passwort:


Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren


Anzeige



Neue Mitglieder
---