Angeln am EllertshÀuser See

Datum 05.08.2013 16:50:00 | Thema: Unterfranken

Angeln am EllertshÀuser See

ELLERTSHÄUSER SEE


KARTEN: Tageskarte 15,- EUR, Wochenkarte 40,- EUR, Monatskarte 60,- EUR
ARTEN: Karpfen, Graskarpfen, Schleien, Hechte,
Zander, Barsch, Weißfisch
REGION: Unterfranken, Lkr. Schweinfurt
EIGENTÜMER: Freistaat Bayern

Angeln am EllertshÀuser See

FLÄCHE: gesamt ca. 0,33 km2

TIEFE: bis zu 14 m

BREITE: bis zu 370 m

BESONDERHEITEN: Der EllertshÀuser See ist ein
Stausee und liegt nahe der Ortschaften Hofheim und Stadtlauringen
und ca 15 km nördlich von Schweinfurt. Mit seinen 33 ha ist er
der grĂ¶ĂŸte See Unterfrankens. Der See liegt schön in die Natur
eingebettet und wird von grĂ¶ĂŸeren Waldabschnitten eingefasst:

ANGELSAISON: 1. April bis 31. Dezember

BITTE BEACHTEN: Wegen Naturschutz besteht in
einigen Bereichen des Sees besteht Angelverbot (Einzelheiten stehen
auf dem Erlaubnisschein).


KARTENVERKAUF:

Angelsport Schirmer GmbH & Co. KG
Am KlĂ¶ĂŸberg 25, 97525 Schwebheim
Telefon: 0 97 23 / 9 05 22 11 oder 0 97 23/9 05 33 51

Campingplatz am EllerthÀuser See, Herr Elmar Siemes
Birkenring 1, 97488 Stadtlauringen
Telefon: 0 97 24 / 90 73 51

Angel-Freizeit GbR
Christoph Wirsching
Oberes Tor 215, 97633 Großbardorf
Telefon: 0 97 66 / 9 40 160

Aquaristik-Angeltreff Oppel
Kurhausstr. 9, 97616 Bad Neustadt
Tel.: 0 97 08 / 68 27

Firma Fellmann
Martin-Reinhard-Str. 15, 97631 Bad Königshofen
Telefon: 09 761 / 20 38



TOURIST-INFO:

Markt Stadtlauringen
Marktplatz 1, 97488 Stadtlauringen
Telefon: 0 97 24/9 10 40, Fax: 0 97 24 /91 04 50
E-Mail: info@stadtlauringen.de


Weitere Fanggebiete / AngelgewÀsser aus Unterfranken ansehen ...




Dieser Artikel stammt von fanggebiete
https://www.fanggebiete.de

Die URL fĂŒr diesen Artikel lautet:
https://www.fanggebiete.de/modules/news/article.php?storyid=155