KIRNACH


KARTEN: Tageskarte 22,- EUR,
JUGEND-TK 22,- EUR, Jahreskarte ERW./JUGEND 300,- EUR,
2. Karte 210,- EUR
ARTEN: Bachforelle, Regenbogenforelle, Äsche;
Im Staubereich: Karpfen, Schleien, Brachsen, Hecht, Aal
REGION: Schwaben, Landkreis: Ostallgäu
EIGENTÜMER: Freistaat Bayern / Vereinspacht




LÄNGE: gesamt ca. 30 km, befischbarer Abschitt ca. 3 km
und ca. 300 m Staubereich
TIEFE: Fließbereich 40 bis 80 cm, im Stau bis 2,5 m
BREITE: Fließbereich 3 bis 5 m/Stau bis 50 m
QUELLE: Görisried (Kempter Wald)
ABFLUSS: mündet in die WERTACH

BESONDERHEITEN: Die bayerische KIRNACH ist ca. 30 km lang und durchfließt
den Landkreis Ostallgäu. Nördlich des Biessenhofener Ortsteils Ebenhofen mündet die KIRNACH in die WERTACH.
Der hier beschriebene Fliegenruten-Flussabschnitt beginnt nördlich der Ortschaft RUDERATSHOFEN und
endet etwas nördlich von EBENHOFEN (Straßenbrücke), zum Fanggebiet gehört außerdem der 300 m lange Staubereich,
der sich an die Fliegenstrecke anschließt (genaue Angaben entnehmt bitte dem Berechtigungsschein.).


ANGELSAISON: 1. März bis 14. Dezember

BITTE BEACHTEN: Erlaubt ist lediglich eine Handangel, bestückt mit Spinner, Blinker, Wobbler, Gummifisch oder auch
toter Köderfisch am System. Ebenso ist die künstliche Fliege, präsentiert mit Wasserkugel/Pose genehmigt.
Im Staubereich entfällt die Köderbegrenzung. Nachtfischen und Bootsangeln ist nicht möglich.

Fangbegrenzung: Entnahme von insgesamt 3 Salmoniden (davon jedoch nur 1 Äsche).
Für den Hecht gilt: keine Schonzeit, kein Mindestmaß, keine Fangbegrenzung!
Von den anderen unbegrenzten Fischarten dürfen höchstens 10 Fische pro
Angeltag entommen werden.



KARTENVERKAUF

Fisherman´s Partner Gersthofen
Augsburger Straße 130, 86368 Gersthofen
Telefon 08 21 / 2 99 37 97

Landsberger Straße 199, 80687 München
Telefon 0 89 / 5 70 54 00

Jafispo
Kurzes Geländ 8a, 86156 Augsburg
Telefon 08 21 / 47 21 05

Angelgeräte Müller
Salzstraße 22, 87600 Kaufbeuren
Telefon 0 83 41 / 7 33 71

Fischereiverein Augsburg e. V. / Geschäftstelle
Holzbachstraße 12 1/2, 86152 Augsburg
Telefon 08 21 / 3 33 61

AngelSpezi Augsburg
Edisonstraße 1, 86199 Augsburg
Telefon 08 21 / 2 59 27 39

Anglerparadies Mindelheim
Fellhornstraße 6a, 87719 Mindelheim
Telefon 0 82 61 / 73 22 89



TOURIST-INFOS:

Regio Augsburg Tourismus GmbH

Schießgrabenstraße 14, 86150 Augsburg
Telefon: 08 21 / 5 02 07-0, Fax: 08 21 / 5 02 07-45
E-Mail: tourismus@regio-augsburg.de



Weitere Fanggebiete / Angelgewässer in Schwaben ansehen ...

Druckoptimierte Version Schicke den Artikel an einen Freund PDF Dokument vom Artikel anfertigen

Anzeige




Einloggen
Mitgliedsname:

Passwort:


Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
ANGELGEBIETE AUS ...


Anzeige



---

Anzeige