Cookie Consent by FreePrivacyPolicy.com


LECH: RAIN bis DONAUMÜNDUNG


KARTEN: Tageskarte 18,- EUR, WK 45,- EUR, JK 200,- EUR
ARTEN: Forelle, Hecht, Zander, Karpfen, Schleie, Aal, Waller, Weißfische
REGION: Schwaben, Lkr. Donau-Ries
EIGENTÜMER: Freistaat Bayern


Angeln am Lech - Rain bis Donaumündung

LÄNGE: gesamt ca. 256 km befischbarer Abschnitt ca. 6 km

ZU- UND ABFLÜSSE: Donau

BESONDERHEITEN: Allgemein: Der LECH entspringt im Vorarlberg (Österreich), fließt durch Bayerisch-Schwaben (FÜSSEN,
LANDSBERG, AUGSBURG) und mündet dann in der Nähe von DONAUWÖRTH in die Donau. Der hier genannte Abschnitt wird von der Fischereigenossenschaft Unterer Lech bewirtschaftet.

Das Angelgebiet erstreckt sich von FKM 6,11 Kraftwerk Rain, Nähe RAIN am Lech bis zur Mündung in die Donau (FLKM 0,0).RAIN am Lech liegt etwa 40 km von Augsburg entfernt.

- Erlaubt sind zwei Handangeln
- Maximal drei Besatzfische pro Tag, alle anderen Fische max. 10 pro Tag
- Es darf nur vom Ufer aus gefischt werden
- Betretungsverbote im Naturschutzgebiet, Vogelfreistätte "Feldheimer Stausee"


ANGELSAISON: ganzjährig befischbar





KARTENVERKAUF:

Albert Kapfer
Frankenstr. 8, 86641 Rain
Telefon 09090 3371

Augsburger Angelcenter
Alter Postweg 96, 86159 Augsburg
Telefon 0821 593602

Biohof Hafner
Hauptstr. 41, 86694 Feldheim
Telefon 09090 920955

Anton und Helga Mayr
Bayerdillinger Str. 70, 86641 Rain
Telefon 09090 1006



TOURIST-INFO:

Arbeitsgemeinschaft Ferienland Donau-Ries
Pflegstraße 2, 86609 Donauwörth
Telefon 09 06 74/ 2 11, Fax 09 06 74 / 2 12
info@ferienland.donau-ries.de




Weitere Fanggebiete / Angelgewässer aus Schwaben ansehen ...



Quellenangabe:
Lech_und_Donau_bei_Marxheim_-_panoramio.jpg / Daniel Lehermeier / CC BY / Veränderungen: Bildausschnitt und Farbanpassung


Druckoptimierte Version Schicke den Artikel an einen Freund PDF Dokument vom Artikel anfertigen

Anzeige




Einloggen
Mitgliedsname:

Passwort:


Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
AHAB onTour
ANGELGEBIETE SUCHEN

Anzeige



---

Anzeige